Herzlich Willkommen

auf der Website der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Freiburger Stadtrat
 

hinten: Eckart Friebis, Gerhard Frey, David Vaulont, Helmut Thoma, Timothy Simms
vorne: Maria Hehn, Nadyne Saint-Cast, Ibrahim Sarialtin, Maria Viethen, Pia Federer, Birgit Woelki

Foto: Britt Schilling


Aktuelles

12. August 2015Interfraktioneller Antrag zur Zukunft des Crash-Geländes

Interfraktioneller Antrag von B 90/Grüne, SPD, UL und JPG vom 11.08.2015

Verwertung der Grundstücke 277 und 277/4 – Crash
hier: Interfraktioneller Antrag nach §34 Abs. 4 GemO zur Tagesordnung des Gemeinderats


Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Salomon,

im Zuge der Behandlung der Drucksache 15/053 haben sich Stadträte unserer Fraktionen/ Fraktionsgemeinschaften intensiv mit der künftigen Nutzung des Geländes befasst und sich vor Ort ein Bild von den bestehenden Einrichtungen gemacht. Das über 25jährige Bestehen des Crashs, die jugendpolitische Bedeutung der Einrichtung, Ihre abgeschirmte Lage zur Wohnbebauung, bereits von den Betreibern getätigte Investitionen für den Lärmschutz und die innenstadtnahe Lage in unmittelbarer Nähe zum DB-Bahnhof und zum Busbahnhof sprechen für einen Verbleib. Die Verwaltung hat in Folge des weiteren Diskussionsbedarfs die ...weiterlesen

10. August 2015Kein Einsatz von Totalherbizid Glyphosat

Pressemitteilung vom 07.08.2015

Gesundheitsgefährdendes Totalherbizid Glyphosat („Roundup“):
Kein Einsatz im unmittelbaren Zuständigkeitsbereich der Stadt Freiburg

GRÜNE schlagen weitere Optionen zum generellen Verzicht vor


Der weltweit am meisten eingesetzte Herbizidwirkstoff  „Glyphosat“ wurde vor wenigen Wochen von der WHO als „wahrscheinlich krebserregend beim Menschen“ eingestuft. Vor diesem Hintergrund hatte die grüne Freiburger Gemeinderatsfraktion bei verschiedenen städtischen Dienststellen* vorsorglich nachgefragt, ob dort der Einsatz glyphosathaltiger Biozide (bekanntester Handelsname „Roundup“ von Monsanto) ausgeschlossen werden kann. Bekanntlich gilt seit mehr als 20 Jahren auf Initiative der damaligen grünen Gemeinderatsfraktionen ein weitestgehendes Anwendungsverbot für Pestizide im Einflussbereich der Stadt.

weiterlesen

07. August 2015Interfraktionelles Schreiben zum Stadttunnel Freiburg

Interfraktionelles Schreiben an Verkehrsminister Dobrindt von CDU, B 90/Grüne, SPD, FL/FF, FW, FDP, JF und UL vom 06.08.2015


Betrifft: Stadttunnel Freiburg
hier: Höherstufung in den "Vordringlichen Bedarf" Bundesverkehrswegeplan


Sehr geehrter Herr Bundesminister,

von unseren örtlichen MdBs erfahren wir, dass der "Referentenentwurf" zur Fortschreibung des BVWP bereits im Spätsommer 2015 veröffentlicht werden soll. Die überwältigende Mehrheit des Freiburger Gemeinderats wendet sich deshalb heute an Sie, um für die Unterstützung eines elementar wichtigen Anliegens zu werben: Die Höherstufung des Freiburger "Stadttunnels" – des wichtigsten Verkehrsprojekts unserer wunderschönen Stadt in diesem Jahrhundert. Das werden Ihnen sicher fast alle Menschen hier bestätigen!

weiterlesen

04. August 2015FWTM-Messekopfbau: Offensive statt Defensive

Schreiben von B 90/Grüne an FWTM-Geschäftsführer Dr. Dallmann vom 04.08.2015


GRÜNE gespannt auf energetisch/ökologische Optimierungsvorschläge der FWTM


Sehr geehrter Herr FWTM-Geschäftsführer Dr. Dallmann,

nachdem die FWTM mit ihrem neuen Bürobau-Projekt an der Messe derzeit anhaltend – u.E. völlig zu Recht – in der öffentlichen Kritik steht, wäre es an der Zeit, aus der Defensive herauszukommen und durch konkrete Vorschläge zur energetischen/ökologischen Optimierung des neuen FWTM-Gebäudes sowohl inhaltlich als auch medienöffentlich in die Offensive zu gehen.

weiterlesen
Kategorie: Klimaschutz