Anträge und Anfragen

Freiburg digital gut aufgestellt

Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die Stadt Freiburg ist gut aufgestellt für die digitale Zukunft. Das zeigt eine jüngst veröffentlichte Antwort der Stadtverwaltung auf eine Anfrage von Grüner Fraktion und CDU Stadtratsfraktion.

Weiterlesen »

„Things Network“ / Netzwerke nach dem LoRaWan Standard

Jüngst hat sich in Freiburg eine offizielle Community von „The Thing Network“ gegründet. Ziel dieses bürgerschaftlichen Engagements ist die Schaffung eines offenen Funknetzes im LoRaWan-Standard und Aktivitäten zur Nutzung eines solchen Netzwerks. Bündnis 90/Die Grünen und JPG fragen nach, wie die Stadt das unterstützen kann.

Weiterlesen »

Wohnungsbau – GRÜNE fragen nach

Der Gemeinderat wird demnächst die aktuelle Wohnungspolitik diskutieren. Trotz einer sehr umfassenden Drucksache haben wir noch Fragen an die Verwaltung, unter anderem zum Landeswohnraumförderprogramm und zum „Bündnis für Wohnen“.

Weiterlesen »

Falträder im Regio Verkehrsverbund Freiburg

Verschiedene Verkehrsverbünde in Deutschland bieten Ihren Kunden mittlerweile die Möglichkeit, beim Kauf eines bestimmten Faltrades Vergünstigungen zu erhalten. Damit kann nicht nur die verstärkte Nutzung von Falträdern angeregt werden, sondern es wird zugleich auch für den Umweltverbund aus Bahn, Bus und Rad geworben.

Weiterlesen »

Grüne fordern bessere Informationen zur Kinderbetreuung

Besonders für berufstätige Eltern sind gute Informationsangebote im Internet, wie z.B. die städtische Homepage, eine zeitsparende Informationsquelle. Aus unserer Sicht besteht hier in Freiburg deutliches Verbesserungspotential. Es fehlt beispielsweise eine gute Darstellung der geltenden KiTa-Beiträge, der Ermässigungsmöglichkeiten und der Beantragung.

Weiterlesen »

Geschwisterkindermässigung in der Kinderbetreuung

Kindergartengebühren belasten insbesondere Familien mit mehreren Kindern. Aus diesem Grund hat die Stadt Freiburg eine Geschwisterkindregelung, die ermässigte Beiträge für Geschwisterkinder vorsieht. Wir fragen nach, wie die aktuelle Umsetzung läuft.

Weiterlesen »

Grüne fordern Diskussion über „Grün in der Stadt“

Freiburg wächst. Manche befürchten, dass aufgrund des Wachstums die vorhandenen Grün- und Freiräume immer weiter reduziert würden und der Bewohnerschaft sowie für Klimaschutzzwecke und ökologischen Ausgleich nicht mehr ausreichend zur Verfügung stünden. Die Grünen beantragen daher eine aktuelle Bestandsaufnahme des Stadtgrüns vorzulegen sowie die Möglichkeiten zum Schutz und zur Schaffung von mehr Grün in der Stadt darzustellen.

Weiterlesen »