Beiträge im Amtsblatt

Freiburg digital gut aufgestellt

Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Die Stadt Freiburg ist gut aufgestellt für die digitale Zukunft. Das zeigt eine jüngst veröffentlichte Antwort der Stadtverwaltung auf eine Anfrage von Grüner Fraktion und CDU Stadtratsfraktion.

Weiterlesen »

Fossil-Free-Bewegung: Freiburg macht mit

Auch Freiburg wird bald offiziell Teil der weltweiten Fossil-Free-Bewegung: Der gemeinderätliche Umweltausschuss hat dies am Montag einstimmig befürwortet.
Städtische Gelder werden deshalb weder heute noch morgen in Unternehmen investiert, die fossile Rohstoffe abbauen.

Weiterlesen »

Für nachhaltigen und stadtverträglichen Tourismus

Der Tourismus boomt in Freiburg, jährlich steigen die Gästezahlen. Erstmals bekommt Freiburg nun ein Tourismuskonzept und damit einen Plan für die Weiterentwicklung dieser so wichtigen Branche. Erarbeitet wurde es im Tourismusbeirat der FWTM (Freiburg Wirtschaft Touristik Messe), in Zusammenarbeit von Vertretern der FWTM, der Stadt, der Touristikbranche und eines Fachbüros zusammenarbeiteten.

Weiterlesen »

Bessere Infos über Kinderbetreuungsangebote

„Besonders für berufstätige Eltern sind gute Informationsangebote im Internet, wie z.B. die städtische Homepage, eine zeitsparende Informationsquelle“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen, Stadträtin Nadyne Saint-Cast. „Umso wichtiger, dass diese Angebote möglichst benutzerfreundlich gestaltet sind!“ Die Grüne Fraktion hat deshalb bei der Stadtverwaltung nachgefragt und angeregt, das Informationsangebot nutzerfreundlicher zu gestalten.

Weiterlesen »

Mehr Sicherheit durch Tempo 30

Die novellierte Straßenverkehrsordnung macht es seit kurzem einfacher, Tempo 30 in der Umgebung sensibler sozialer Einrichtungen wie z.B. Kindergärten und Schulen anzuordnen. Bislang war dies entlang von Straßen mit Tempo 50 fast ein Ding der Unmöglichkeit. Wie und wo die neue Rechtslage bei den mehreren Hundert Freiburger Sozialeinrichtungen konkret angewendet werden kann, ist Gegenstand einer aktuellen Anfrage der Grünen Fraktion.

Weiterlesen »

Mehr Solarstrom und BHKW

Auf Initiative der GRÜNEN wurde gestern im Aufsichtsrat der Freiburger Stadtbau ein interfraktioneller Antrag verabschiedet: Die Geschäftsführung wird verpflichtet, künftig bei allen Neubau- und Sanierungsvorhaben der städtischen Wohnbaugesellschaft schon frühzeitig die Installation von Fotovoltaikanlagen sowie den Einsatz von Blockheizkraftwerken vorzusehen.

Weiterlesen »

Elektromobilitätskonzept für Freiburg kommt

Die Umsetzung nachhaltiger Mobilitätsstrategien auf allen politischen Ebenen ist nicht nur aus Klimaschutzgründen unabdingbar. Ein wichtiger Mosaikstein hierzu ist auch der schrittweise Umstieg auf Elektromobilität. Im September hatten wir eine Anfrage an die Stadtverwaltung zu Stand und Zukunft der Elektromobilität in Freiburg gestellt, deren Beantwortung nun vorliegt. 

Weiterlesen »

Dramatisches Insektensterben – was tun?

Alarmierende Nachricht aus der Wissenschaft: Eine Langzeitstudie in über 60 deutschen Schutzgebieten ergab einen Rückgang geflügelter Insekten, darunter Bienen, Hummeln und Schmetterlinge,  um mehr als 75% in den letzten 27 Jahren. Die grüne Fraktion hat beantragt, das Thema Biodiversität und Insektensterben im Gemeinderat zu diskutieren.

Weiterlesen »

Grünes Licht für Fahrradverleihsystem

Der Freiburger Gemeinderat hat nun gegen die Stimmen von CDU, Freien Wählern und FDP einen Grundsatzbeschluss zur Einrichtung eines Fahrradverleihsystems getroffen. 2019 soll der Verleih starten. An über 50 Stationen werden dann rund 400 Fahrräder zur Verfügung stehen.

Weiterlesen »