Wohnheime in Holzmodulbauweise an der Merzhauser Straße. (Foto: Timothy Simms)

Mehr Holzbau für Freiburg!

Heute steht das Thema Holzbau auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Wir haben hierzu einen Ergänzungsantrag initiiert, den fast alle anderen Fraktionen mittragen. Unser Ziel: Mehr Verwendung von nachhaltigem, klimafreundlichen und regionalem Holz im Baubereich. Und zwar nicht nur, wenn die Stadt selbst baut, sondern auch wenn Private bauen. Dazu soll die Beratung ausgebaut werden.

„Maßnahmen zur Steigerung der Holzverwendung im Baubereich in Freiburg“, Drucksache G-18/230
h i e r :  Interfraktioneller Ergänzungs- bzw. Änderungsantrag zu Tagesordnungspunkt 3 der Sitzung des Gemeinderats am 23.10.2018

Der Gemeinderat möge beschließen:

  1. Der Gemeinderat beauftragt die Verwaltung bei allen künftigen Hochbaumaßnahmen im Zuständigkeitsbereich der Stadt Freiburg und ihrer Gesellschaften, die grundsätzlich auch für den konstruktiven Einsatz des Baustoffes Holz geeignet sind, bereits frühzeitig die umfangreiche Verwendung von vorzugsweise regionalem Holz zu prüfen und bei technischer sowie wirtschaftlicher Umsetzbarkeit zu realisieren. Sollte die Verwendung von Holz im genannten Umfang nach Auffassung der Stadt bzw. ihrer Gesellschaften im Einzelfall nicht empfohlen werden können, ist dies jeweils rechtzeitig und mit plausibler Begründung den gemeinderätlichen Gremien darzulegen.
  2. Der Gemeinderat beauftragt die Stadtverwaltung für Bauvorhaben privater Dritter geeignete Beratungsmöglichkeiten zur verstärkten Verwendung von vorzugsweise regionalem Holz als konstruktivem Baumaterial zu entwickeln, beispielsweise im Rahmen der Beratung des Beratungszentrums für Bauen und Energie oder über sonstige zielführende Maßnahmen und Angebote. Den gemeinderätlichen Gremien sind entsprechende Vorschläge zeitnah vorzulegen.

Für die Fraktion B‘90/DIE GRÜNEN
gez. Maria Viethen, Fraktionsvorsitzende
gez. Dr. Maria Hehn, Stadträtin

Für die Fraktion der CDU
gez. Carolin Jenkner, Fraktionsvorsitzende
gez. Bernhard Schätzle, Stadtrat

Für die Fraktion der SPD
gez. Renate Buchen, Fraktionsvorsitzende
gez. Walter Krögner, Stadtrat

Für die Fraktion der UL
gez. Michael Moos, Fraktionsvorsitzender

Für die Fraktion FF/FL
gez. Dr. Wolf-Dieter Winkler, Fraktionsvorsitzender

Für die Fraktion FW
gez. Dr. Johannes Gröger, Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel