25 Jahre Fraktionsvorsitzende – vielen Dank, Maria!

Maria Viethen (rechts) verabschiedet Bürgermeisterin Gerad Stuchlik (links)

Maria Viethen kam 1972 zum Jura-Studium nach Freiburg. Als Kandidatin der Unabhängigen Frauen errang sie 1990 bei der OB-Wahl einen Achtungserfolg (20,4 %) und ist seit 1994 im Gemeinderat. Vor genau 25 Jahren, am 7. April 1997, wurde Maria Viethen von der damaligen Grünen Fraktion zur Fraktionsvorsitzenden gewählt. 

Maria Viethen hat seitdem mit drei Oberbürgermeistern, der Vorständen der anderen Ratsfraktionen und der Stadtverwaltung zusammengearbeitet um in teils finanziell schwierigen Zeiten gute Lösungen für die Stadt zu finden und Grüne Ideen voranzubringen. Das wurde auch von den Wähler*innen honoriert, Maria Viethen ist seit 2004 Stimmenkönigin und hat die meisten Stimmen bei der Kommunalwahl bekommen.

Immer wieder wurde sie von den durch die Kommunalwahlen neu zusammengestellten Fraktionen in ihrem Amt bestätigt. So auch von der aktuellen Fraktion. Vielen Dank, liebe Maria, dass Du uns als Fraktion so gut repräsentierst und Grüne Politik in Freiburg voranbringst!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Im Video erzählt Maria Viethen, was sie in den 25 Jahren als Fraktionsvorsitzende erlebt hat.

Schrift
Kontraste