Frauen ans Mikro!

Immer noch sind Frauen bei öffentlichen Podiumsveranstaltungen und Diskussionsrunden häufig stark unterrepräsentiert – auch in Freiburg. Auch städtische Veranstaltungen sind keine Ausnahme. So hat die Stadt jüngst auf Initiative der Grünen und anderer Fraktionen die Eröffnung der Ausstellung zum Stadtjubiläum im Augustinermuseum umgeplant – ursprünglich wären dort nur Männer zu Wort gekommen…

Frauen ans Mikro!

Podiumsdiskussion ohne eine einzige Frau? 2019? Das geht nicht. Unsere Stadträtin Vanessa Carboni hat alle anderen Fraktionen und Fraktionsgemeinschaften im Freiburger Gemeinderat überzeugt, eine gemeinsame Kampagne zu starten, um das zu ändern. Mehr Frauen sollen sich auf Speakerinnen.org eintragen. Im Video erklärt Sie, worum es geht und wie ihr mitmachen könnt! #gruenmachts #geschlechtergerecht

Gepostet von Bündnis 90/Die Grünen im Freiburger Stadtrat am Donnerstag, 14. November 2019

Unter dem Motto „Frauen ans Mikro!“ wirbt nun ein breites Bündnis der Freiburger Stadtratsfraktionen bei Frauen aus der Region darum, sich auf der Plattform speakerinnen.org als Referentin, Moderatorin oder Rednerin einzutragen. Die Initiative dazu kam von den Grünen im Freiburger Gemeinderat, angeschlossen haben sich Eine Stadt für alle, SPD/KULT, CDU, JUPI, FDP/BFF und die Freien Wähler.

Stadträtin Vanessa Carboni (Bild: Britt Schilling)

Stadträtin Vanessa Carboni: „Es sollte heute eine Selbstverständlichkeit sein, dass Podien bei öffentlichen Veranstaltungen ausgewogen besetzt werden. Damit Veranstalter*innen künftig nicht mehr die Ausrede parat haben, es sei keine passende Frau gefunden worden, unterstützen wir die Plattform speakerinnen.org

Unter speakerinnen.org können sich Frauen als Expertinnen und Rednerinnen registrieren und ein Profil zu ihren Fachgebieten und Themenschwerpunkten erstellen. Die Plattform ist überparteilich, wird von engagierten Frauen in Berlin betreut und gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Über die Plattform können alle, die eine Veranstaltung oder einen Kongress planen, nach geeigneten Expertinnen suchen.

Verwandte Artikel