Windkraft

Windkraft wohin?

Gerade hat der Gemeinderat die Offenlage des Teilflächennutzungsplans zur Ausweisung von Windkraftstandorten beschlossen. Was als Ergebnis aus dem vorausgegangenen Standortsuchverfahren übrig blieb, ist recht ernüchternd. Über die schon vorhandenen Standorte Rosskopf (mit kleinen Erweiterungen) und Holzschlägermatte/Schauinsland hinaus gibt es nur eine einzige wirklich neue Fläche, wo bis zu drei Anlagen entstehen können: den Taubenkopf zwischen Talstation Schauinslandbahn und Kappler Großtal.

Weiterlesen »

Windkraft: Jetzt geht’s richtig los …

… zumindest 30 km nördlich von Freiburg: Zwischen Steinach und Schuttertal (Kambacher Eck) hat badenova den Spatenstich für vier Windkraftanlagen gemacht, zwischen Elzach und Gutach/Schw. (Prechtaler Schanze) hat EWM drei von sechs Windmühlen im Bau. Nach Fertigstellung können einige Zehntausend Haushalte ihren Jahresstrombedarf mit emissionsfreiem Ökostrom decken.

Weiterlesen »